Stadtsanierung

| Kundenbetreuer |

Die Erhaltung historisch relevanter Gebäude und die Beseitigung städtebaulicher Mängel in vorab festgelegten Sanierungsgebieten ist Hauptaufgabe der „Stadtsanierung Forchheim“.

Für Eigentümer oder Käufer eines sanierungsvermerkten Grundstückes ergeben sich dadurch interessante Perspektiven. Im Rahmen des Sanierungskonzeptes können mögliche Fördergelder beantragt und steuerliche Abschreibungsoptionen realisiert werden. Grundsätzlich ist zu beachten, dass alle Vorhaben auf oder mit sanierungsvermerkten Grundstücken genehmigungspflichtig sind.

Als Sanierungsträger der Stadt Forchheim ist die „GWS“ zentraler Ansprechpartner bei allen Fragen zur „Stadtsanierung Forchheim“. Insbesondere bietet sie detailierte Informationen zu den ausgewiesenen Sanierungsgebieten und eine ausführliche Beratung zur individuellen Erstellung von Förderanträgen.

  • Für weitere Informationen zum Thema „Stadtsanierung Forchheim“ stehen Ihnen unsere Kundenbetreuer gerne zur Verfügung.

Referenzen